Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen

Befallener Buchsbaumschnitt – wohin damit?

Pressemitteilung aus dem Landratsamt: Befallener Buchsbaumschnitt – wohin damit?

Buchs.jpg

Schnittgut von Buchsbäumen, welche mit dem Buchsbaumzünsler befallen sind, können über die Grüngutsammlung auf den Recyclinghöfen im Landkreis Dachau kostenlos entsorgt werden. Allerdings sollte man beim Transport das Material abdecken, damit unterwegs nichts verloren geht. Kleinere Mengen kann man auch über die Biotonne entsorgen. 

Auf dem Recyclinghof werden max. 1 cbm Gartenabfälle pro Woche angenommen. Das Material wird bei einer Fachfirma gehäckselt und anschließend bei Temperaturen über 70 °C kompostiert. Die Schädlinge werden bei diesen Temperaturen vernichtet. 

Für weitere Fragen steht die Abfallberatung unter 08131/741469 gerne zur Verfügung. 

Barbara Mühlbauer-Talbi
Abfallberaterin

Kontakt

Am Weinberg 1
Adresse in Google Maps anzeigen
85241 Hebertshausen
Telefon: 08131 29286 0

Rechtsverbindlicher elektronischer Schriftverkehr (De-Mail)
De-Mail: poststelle@hebertshausen.de-mail.de

Rufbereitschaft Kläranlage
Telefon: 08139 6837

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Bankverbindung

Sparkasse Dachau
IBAN: DE67 7005 1540 0230 1028 99
BIC: BYLADEM1DAH

Volksbank Dachau eG
IBAN: DE21 7009 1500 0000 7029 00
BIC: GENODEF1DCA

Rechtliches

Service

Bildquellenverzeichnis