Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen
Soldatenverein.png

Soldaten- und Reservistenkameradschaft Ampermoching/Hebertshausen

Die Wurzeln der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Ampermoching/Hebertshausen (SRK) reichen zurück bis ins Jahr 1858. Damals wurde in Erling bei Andechs ein Veteranen- und Soldatenverein gegründet. Dieser Verein war zur damaligen Zeit ein sogenannter Flächenverein, dem sich einige Orte anschlossen und als Zweigvereine geführt wurden. Dazu zählte u.a. auch Ampermoching.Die Soldaten- und Reservistenkameradschaft in der heutigen Vereinsform wurde 1870 durch Kameraden aus Ampermoching, Hebertshausen und Prittlbach ins Leben gerufen. Während des Krieges 1870/71 ruhte das ganze Vorhaben.Laut Recherchen dürfte das offizielle Gründungsdatum 1872 sein. Somit ist die SRK der älteste Verein in der gesamten Gemeinde.

 

Der Verein zählt derzeit 171 Mitglieder die durch die Vorstandschaft mit Peter Kern (1. Vorstand), Gerhard Janella (2. Vorstand), Klaus Wallner (Kassier) und Klaus Rabl (Schriftführer) vertreten werden. Das Anliegen des Vereins ist es, die Tradition der Kameradschaft aufrecht zu erhalten und das Gedenken an die Gefallenen, Vermissten und verstorbenen Kameraden zu pflegen. Von der SRK werden auch Ausflüge organisiert und es gibt auch jeden ersten Samstag im Monat ein Stammtischtreffen im Vereinslokal Gasthaus