Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen

Kinderkrippe St. Peter

Die Kinderkrippe St. Peter umfasst drei Gruppen mit 32 Kindern von 1 bis 3 Jahren. In der Ameisen- und Bienchengruppe werden maximal 12 Kinder aufgenommen, in der Raupengruppe sind es maximal 8 Kinder.

Das Team setzt sich aus 9 pädagogischen Fach- und Ergänzungskräften zusammen. Eine Hilfskraft und eine Reinigungskraft unterstützen das Team. Seit Herbst 2016 verfügt die Kinderkrippe über einen großen und umfangreichen Spielplatz der viele Möglichkeiten zur Entwicklung und Entfaltung unserer Kinder bietet.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Schließzeiten für das Krippenjahr 2018/19

- Herbst: 01.11. - 02.11.2018 (01.11. ist ein Feiertag)

- Weihnachten: 24.12.2018 bis 04.01.2019; 21.12.2018 Schließung um 12 Uhr

- Fasching: 04.03. - 05.03.2019

- Christi Himmelfahrt: 30.05. - 31.05.2019 (30.05. ist ein Feiertag)

- Fronleichnam: 20.06. - 21.06.2019 (20.09. ist ein Feiertag)

- Sommer: 05.08. bis 23.08.2019; 03.08.2019 Schließung um 12 Uhr

- Vorbereitungs- und Planungstag: 26.08.2019

Drei weitere Schließtage wegen zwei Teamfortbildungen und des Betriebsausfluges werden noch bekannt gegeben.

Anmeldung für das Krippenjahr 2018/19

wird noch bekannt gegeben

Unser Leitbild

"Kinder dürfen bei uns die Zeit des Kindseins genießen"

Dies ist das Grundprinzip unserer Kinderkrippe. Wir legen großen Wert darauf, dass sich die Kinder in unserer Einrichtung wohlfühlen und individuell entwickeln können.Das soziale Miteinander, der Kontakt zu anderen Kindern und das Erleben von Gemeinschaft im gemeinsamen Morgenkreis sind uns dabei sehr wichtig. Nach Möglichkeit dürfen die Kinder selbst auswählen, ob sie an einem Angebot teilnehmen oder lieber zusehen möchten. Durch kontinuierliches Beobachten der Kinder können wir ihnen geeignete Aktivitäten anbieten. Wichtig ist es uns, den Kindern Zeit zu geben, um in ihrem eigenen Tempo zu lernen. Eine kindorientierte und liebevolle Beziehung durch die Bezugspersonen ist deshalb für uns von zentraler Bedeutung. Die Qualität von Beziehungen ist wichtig für die Qualität der Bildung.

Auch wir Mitarbeiterinnen bringen unterschiedliche Interessen und Stärken in den Krippenalltag mit ein.

Eltern sind für uns die wichtigsten Bezugspersonen unserer Kinder. Deshalb ist uns eine wertschätzende Erziehungspartnerschaft mit den Eltern sehr wichtig. Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihre Anregungen und Fragen.

Kontakt

Am Weinberg 1
Adresse in Google Maps anzeigen
85241 Hebertshausen
Telefon: 08131 29286 0

Rechtsverbindlicher elektronischer Schriftverkehr (De-Mail)
De-Mail: poststelle@hebertshausen.de-mail.de

Rufbereitschaft Bauhof
Telefon: 08139 1819

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Bankverbindung

Sparkasse Dachau
IBAN: DE67 7005 1540 0230 1028 99
BIC: BYLADEM1DAH

Volksbank Dachau eG
IBAN: DE21 7009 1500 0000 7029 00
BIC: GENODEF1DCA

Rechtliches

Service