Gemeinde Hebertshausen Gemeinde Hebertshausen
Sportanlage Heb.jpg
Vereinsheim SVA.jpg
2015_-6681.jpg
Kiesweiher_Amperm.-0281.jpg
Unterwbach-9680.jpg
2015-2928.jpg

Hausanschlüsse

Bauamt

Hausanschluss Wasser
Um einen schnellen und ordnungsgemäßen Hausanschluss an die gemeindliche Wasserversorgung zu gewährleisten, muss vor Baubeginn der Wasseranschluss festgelegt werden und eine bei der Gemeinde erhältliche Mauerdurchführung mit einbetoniert bzw. eingebaut werden.

Hausanschluss Abwasser
Bevor die Grundstücksentwässerungsanlage hergestellt oder geändert wird, ist der Gemeinde ein Entwässerungsplan in doppelter Fertigung einzureichen. Entspricht die beabsichtigte Grundstücksentwässerungsanlage den Bestimmungen der gemeindlichen Entwässerungssatzung, so erteilt die Gemeinde schriftlich ihre Zustimmung und gibt eine Fertigung der eingereichten Unterlagen mit Zustimmungsvermerk zurück.

Bauwasser
Ebenfalls ist der Bauwasseranschluss rechtzeitig zu beantragen.

Antragsformular Wasser-/ Kanalhausanschluss
Mit dem Formular "Antrag Hausanschluss" beantragen Sie die Herstellung, Änderung, Stilllegung etc. Wir bitten Sie, den Antrag zum Hausanschluss ausgefüllt im Rathaus abzugeben. Bei Fragen setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung.

Hinweis für Grundstückseigentümer
Die Wasser- und Abwassergebühren müssen satzungsgemäß mit dem jeweiligen Grundstückseigentümer abgerechnet werden. Dies wurde von den Aufsichtsbehörden nachdrücklich angemahnt. Kulanzlösungen aus früheren Jahren, in deren Rahmen wir den Wasser- und Abwasserverbrauch z. B. den Mietern in Rechnung gestellt haben, werden nicht mehr praktiziert.

Wiederkehrende Dichtheitsprüfung und Sanierung von bestehenden Grudnstücksentwässerungsanlagen
Der Grundstückseigentümer ist gemäß der Entwässerungssatzung der Gemeinde Hebertshausen verpflichtet, die von ihm zu unterhaltenden Grundstückentwässerungsanlagen in Abständen von 10 Jahren durch einen fachlich geeigneten Unternehmer auf Bauzustand, insbesondere Dichtigkeit und Funktionsfähigkeit untersuchen und festgestellte Mängel beseitigen zu lassen.
Über die durchgeführten Untersuchungen und über die Mängelbeseitigung ist der Gemeinde eine Bestätigung des damit beauftragten Unternehmers vorzulegen.

 

Formulare und Merkblätter

Name Telefon Mobil Zimmer E-Mail
Florian Bachmaier
Leiter Technik
08131 29286 170 1.5 bachmaier@hebertshausen.de
Christina Orthofer
Leiterin Verwaltung
08131 29286 210 1.6 orthofer@hebertshausen.de
Evi Gagel
Sachbearbeiterin
08131 29286 140 1.6 gagel@hebertshausen.de
Manuel Türk
Sachbearbeiter
08131 29286-268 1.5 Tuerk@hebertshausen.de